HOME
English

Chronik

1993:

Entstehung der Firma MEMOTEC Meier Modultechnik GmbH durch Ausgründung aus der Firma MOSA Module Systeme Automatisierung am Produktionsstandort Denkendorf bei Stuttgart

Produktpalette war die selbsttragende Baureihe Linearführung LF in den Achsgrößen LF-0, LF-1 und LF-2 und die daraus zu realisierenden Handhabungssysteme

1997:

Beginn der Entwicklung der neuen Schwerlast-Linearsysteme SLF mit Präzisionsführung und hohen Tragkräften und Momenten

1998:

Markteinführung der Baugröße SLF-03

1999:

Markteinführung der Baugröße SLF-02

2000:

Markteinführung der Baugröße SLF-01

2001:

Markteinführung der Baugröße SLF-00

2001:

Aufgrund langjähriger Personalgewinnungsprobleme im Ballungsgebiet um Stuttgart wurde ein Standortwechsel erwogen - der neue Standort sollte in der Mitte Deutschlands und Europas liegen

2002:

Festlegung: Leinefelde OT Beuren wird zukünftiger Produktionsstandort

2003:

Umzug des Unternehmens von Denkendorf in Baden-Württemberg nach Leinefelde im Bundesland Thüringen

2005:

Markteinführung der Schwerlast-Linearsysteme SLF-L mit Linearmotor- Antriebstechnologie zur Abdeckung neuer Marktsegmente im Bereich der schnellen Präzisions-Montagetechnik